Rahmenprogramm

Samstag
30. April 2022

Ort: Bourbaki, Stadtbibliothek, Neubad
Zeit: 16 – 18 Uhr

Vernissage

Wir eröffnen die Saatgutausstellung am Samstag, 30. April 2022.

Dienstag
3. Mai 2022

Start: Naturmuseum
Zeit: 18 – 19 Uhr

Führung
«Saatgut: Vielfalt in der Krise»

Donnerstag
5. Mai 2022

Ort: Romerohaus

Saatgutbanken in Nicaragua

Online Liveschaltung Erfahrungs- Reise berichte, Kurzfilme

Mittwoch
11. Mai 2022

Ort: Kapuzinergarten
Zeit: 18:30 Uhr

Führung mit Degustation
«Die Migration von Wildobstsorten vom Orient in die Schweiz»

Donnerstag
12. Mai 2022

Ort: Naturmuseum
Zeit: 19:30 Uhr

Vortrag «Ohne Saatgut geht gar nichts»

Samstag
14. Mai 2022

Ort: Musegg-Garten
Zeit: 9 – 16 Uhr

Ecke Luegislandegg und Dieboldschillingstrasse

Kurs «Bioterra»
Saatgut selbst vermehren

Es ist wie ein Wunder was aus einem Samen entsteht, alles in einem Garten beginnt mit einem Saatkorn. Du bekommst einen Einblick wie man Saatgut für den Hausgarten gewinnt, lagert und weiter züchten kann.

Im praktischen Teil werden wir Saatgut dreschen und reinigen.

Eine Gastrednerin von Public Eye wird einen Einblick geben wie Saatgut für den Weltmarkt produziert wird. Saatgut ist Kulturgut. Gemeinsam können wir diesen Schatz bewahren und weiterentwickeln.

Samstag
14. Mai 2022

Ort: Kloster Wesmelin

Pflanzentauschbörse von Ökoforum